Projekt Experten Betroffene Kontakt

Herzlich Willkommen auf der Seite des Projektes AQAH:
„Ambulantes Qualitätsmanagement alkoholbezogener Störungen in der hausärztlichen Praxis"

Das Projekt AQAH ist ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördertes Teilprojekt des Suchtforschungsverbundes Baden-Württemberg und wird in Kooperation mit den Lehrbereichen Allgemeinmedizin der Universitäten Freiburg und Tübingen durchgeführt.

Unter Experten finden Ärzte, Arzthelferinnen und auch andere Experten (z.B. Psychiater, Psychotherapeuten, Suchtberater) Informationen und Arbeitshilfen zum Thema alkoholbezogene Störungen.

Unter Betroffene werden Informationen für von alkoholbezogenen Störungen Betroffene und deren Angehörige bereitgestellt.

Falls Sie Fragen haben, können Sie sich jederzeit gern unter den unter Kontakt angegebenen Adressen an uns wenden.

Wichtige Hinweise für den Benutzer